Aktuelles RSS

Schützenfest-Zeiten

| Winfried Vorbeck

Wer sich online über die Uhrzeiten rund um das Schützenfest informieren möchte: die Termine sind entsprechend eingetragen...

Offiziersmesse am 7. Juli

| Winfried Vorbeck

Der nächste wichtige Vorbereitungstermin für das Schützenfest steht an: am Samstag, dem 7. Juli 2018 treffen sich die Offiziere, Schießwarte und wer sonst noch alles dazu gehört, um 11:00 Uhr in Uniform auf der Schützenwiese zur Offiziersmesse.

Unter der Leitung des Oberst Michael Kemper wird auf dieser Besprechung die Durchführung des gesamten Festes von den Vorbereitungen zur Vorübung bis zu den Nacharbeiten nach dem Schützenfest bis ins Detail durchgeplant.

Vom Nierstenholz auf die Insel Rügen

| Winfried Vorbeck

unser 1V hat sich am vergangenen Wochenende nach Anfrage der Lokalpresse zu Gerüchten zu seiner privaten Zukunft geäußert. Vermutlich haben es die meisten gelesen. Er wird in den nächsten Tagen auf die Ostseeinsel Rügen zu seinem Lebensgefährten ziehen. Selbstverständlich wird Stephan beim Schützenfest dabei sein und sicherlich mit jeder Schützenschwester und jedem Schützenbruder mindestens ein Abschiedsbier trinken.

Bei der nächsten Jahreshauptversammlung werde wir uns allerdings aus diesem Grund einen neuen ersten Vorsitzenden suchen müssen.

Mir bleibt nichts Anderes übrig, als Stephan für die viele Arbeit in den ganzen Jahren zu danken. Stephan, du bist was ganz Besonderes; hoffentlich trifft alles so ein, wie Du es Dir erhoffst.

Termine am 09./10. Juni

| Stephan Laarmann-Quante

Vor der Sommerpause und unserem eigenen Schützenfest haben wir am kommenden Wochenende noch zwei Termine:

  • Samstag, 09.06., 19:45 Uhr Teilnahme am Runkel-Schützenfest auf Netteberge. Treffpunkt: Festhalle Klähr
  • Sonntag, 10.06., 9:45 Uhr Teilnahme Stadtprozession Treffpunkt Pfarrkirche St. Christophorus

Varnhövel-Ehringhausen

| Winfried Vorbeck

Nachdem wir am vergangenen Wochenende beim Vogelschießen unseres Nachbarvereins Varnhövel-Ehringhausen stark vertreten waren, hoffen unser Kaiserpaar Frank und Anja und ihr Hofstaat auf eine zahlreiche Beteiligung beim ihrem letzten Ausmarsch zu einem Werner Schützenverein. Wir besuchen den Festball am Samstag, dem 02.06.; hierzu treffen wir uns um 19:45 Uhr vor dem Festzelt.

Vorschau in der Hoffnung, dass ich die Termine nun richtig habe 😟 : am Samstag, dem 09.06. geht es zum Männerring Netteberge. Treffen vor dem Festsaal der Gaststätte Klähr, Netteberger Str. 206, ist ebenfalls um 19:45 Uhr.

Es geht weiter...

| Stephan Laarmann-Quante

Samstag, 19. Mai 2018, 17:30 Vogelschießen Lütkeheide, Festplatz am Bahnhof
Sonntag, 20. Mai 2018, 19:45 Festball Lütkeheide, Festzelt am Bahnhof

Der Fehlerteufel...

| Winfried Vorbeck

... hat zugeschlagen. Bitte die Aktualisierung der Termine beachten:

  • das Vogelschießen in Langern ist am Samstag, dem 05.05.; wir treffen uns um 11:30 Uhr
  • das Vogelschießen in Lütkeheide ist am Samstag, dem 19.05.; wir treffen uns um 17:30 Uhr

Das schöne neue Bundesdatenschutzgesetz...

| Webmaster

Am 25. Mai 2018 wird in Deutschland das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in seiner neuen Version in Kraft treten. Wesentliche Änderung ist die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. (etwas verständlichere Erläuterungen: Datenschutz im Verein (BW) und Datenschutz im Verein (NRW)).

Platt gesagt: eine der wesentlichen Änderungen ist, dass in Zukunft verstärkt auch Informationen zu Interessen und Neigungen einer Person zu den geschützten persönlichen Daten zählen. Als konkretes Beispiel werden in der Öffentlichkeit oft Platzierungslisten bei Wettbewerben in Vereinen erwähnt.

In der Zukunft wird erheblich strenger darauf geachtet, dass der Datenschutz von Privatpersonen besser eingehalten wird. Ich habe keinen Bock, erst in Gesetzen zu suchen, ob veröffentlicht werden darf, dass Schütze A beim letzten Preisschießen den x. Platz erreicht hat. Ich bin der Meinung, dass das Wälzen von Paragrafen über unser Ziel hinaus schießt.

Es werden daher auf unserer Webseite künftig keine Schießergebnisse mit namentlicher Nennung der Schützen mehr veröffentlicht. Ich habe entsprechend diese Seite überarbeitet. Und nebenbei alle Einträge entfernt, die älter als 2017 waren...

Sollte irgendjemandem ein Eintrag auffallen, der in diesem Zusammenhang „verdächtig” ist, möge er sich gern beim Webmaster per E-Mail melden.

Die Schützenfest-Saison geht los!

| Winfried Vorbeck

Nach dem „lockeren Aufgalopp” bei der Siegerehrung zum Pokalschießen der Werner Schützenvereine (wo wir mit 20 Teilnehmern sehr gut vertreten waren) geht es nun richtig los.

Hier die ersten Termine:

  • Zum Vogelschießen des Schützenvereins Cappenberg treffen wir uns am 30.04.2018 um 10:30 Uhr auf der Festwiese in Cappenberg (hinter der Feuerwehr Cappenberg)
  • Wir besuchen das Maibaumfest des Schützenvereins Langern am 04.05.2018. Ein entsprechendes bayerisches [bayrisch? bayerisch?] Outfit, z.B. eine Tracht, ist erwünscht, aber nicht Pflicht. Einlass im Langerner Dorfgemeinschaftshaus ist ab 19:00 Uhr; es wird dort aber keinen Einmarsch geben. Am nächsten Tag treffen wir uns dort um 11:30 Uhr an der Vogelstange zum Vogelschießen.

Siegerehrung zum Pokalschießen der Werner Schützenvereine

| Winfried Vorbeck

Natürlich nimmt auch der Schützenverein „Am Nierstenholz” an der Siegerehrung zum Pokalschießen der Werner Schützenvereine am Samstag teil... Da die Veranstaltung auf dem Hof Hörmann (Varnhöveler Str. 41) um 19 Uhr beginnen soll, treffen sich die Schützenschwestern und -brüder dort (in Uniform) um 18:45 Uhr.

Mitgliederversammlung am 25.03.2018

| Winfried Vorbeck

Bei der Mitgliederversammlung gab es - neben den üblichen Punkten - zwei wichtige Tagesordnungspunkte:

  • Der erste Vorsitzende Stephan Laarmann-Quante berichtete über die anstehenden Termine 2018. Wichtigster Punkt hierbei war natürlich das Schützenfest am 17. bis 19. August sowie die Vorübung am 11. August. Da 2018 wieder jede Menge Schützenfest in der Nachbarschaft anstehen, wurden auch Termine für diverse Ausmärsche bekannt gegeben. Hier ein PDF zum Ausdrucken für die heimische Pinwand.
  • Bei der Preisverteiung des Nierstenholzer Preisschießens wurden die Sieger geehrt.

Ergebnisse vom dritten Preisschießen

| Winfried Vorbeck

Beim letzten Nierstenholzer Preisschießen wurde wieder fleißig geschossen.

Am nächsten Wochenende geht es weiter. Samstags ab 14:00 Uhr lädt die amtierende Schützenkaiserin Anja Büscher alle Schützenfrauen zum Kaffeetrinken in Verbindung mit dem Damenpreisschießen in die Vereinswirtschaft "Mutter Stuff" ein.

Sonntags empfangen die Nierstenholzer zunächst morgens ab 10:00 Uhr im Rahmen des Pokalschießens der Werner Schützenvereine den Schützenverein Frohsinn 07.

Abends ab 19:00 Uhr ist dann das Stechen um die Platzierungen des Preisschießens angesetzt. Hier ist Spannung angesagt: gleich 6 Schützen sind im Stechen um den ersten Platz und auch bei den Platzierungen darunter steht noch nicht alles fest. Sogar um den Wanderpokal wird in diesem Jahr geschossen, da zwei Schützen die gleiche Ringzahl erreicht haben.

Ergebnisse vom zweiten Preisschießen

| Winfried Vorbeck

Am vergangenen Samstag trafen sich die Nierstenholzer erstmals an einem Samstag nachmittag zum Preisschießen.

An diesem Nachmittag wurde aber nicht nur geschossen. Es wurde auch die Gelegenheit genutzt, bei einem Getränk oder bei Kaffee und Kuchen miteinander zu plaudern. Zum gelungenen Nachmitag trugen auch Fotoalben mit Bildern aus dem Vereinsleben der 90er-Jahre bei.

Ergebnisse vom ersten Preisschießen

| Winfried Vorbeck

Am vergangenen Sonntag hatten die Nierstenholzer Schützen die Möglichkeit, sich am diesjährigen Preisschießen zu beteiligen. Bei leidlich guter Beteiligung konnte vor allem Theo Klaes eine starke Form aufweisen. Gleich 9-mal konnte er die Höchstringzahl 30 erreichen.

Am kommenden Wochenende gibt es eine "geballte Ladung Preisschießen". Erstmals haben die Nierstenholzer die Möglichkeit, Samstags (24.02.) nachmittags ab 14:00 Uhr um Preise zu schießen. Am Sonntag (25.02.) geht es morgens (10:00 Uhr) weiter. Abends ab 19:00 Uhr besteht dann letztmals die Gelegenheit, am diesjährigen Preisschießen teilzunehmen.

Nächsten Schießtermine

| Winfried Vorbeck

Nachdem das Nierstenholzer Preisschießen im vergangenen Jahr ausfallen musste, kann es in diesem Jahr wieder in der Vereinswirtschaft „Mutter Stuff“ stattfinden. Die Schießwarte haben folgende Termine festgelegt:

  • Sonntag, 18.02., 10-12 und 19-21 Uhr
  • Samstag, 24.02., 14-20 Uhr
  • Sonntag, 25.02., 10-12 und 19-21 Uhr

Das Stechen um die Platzierungen ist am Sonntag, 11.03., ab 19 Uhr. Morgens schießen die Nierstenholzer noch um das Pokalschießen der Werner Schützenvereine, wenn die Schützen des Schützenvereins Frohsinn 07 bei „Mutter Stuff“ erwartet werden.

Das Damenpreisschießen, das gemeinsam mit dem von der Schützenkaiserin Anja Büscher organisierten Kaffeetrinken der Schützenfrauen stattfindet, ist am Samstag, dem 10.03. ab 14 Uhr. Hierzu sind alle Schützenfrauen herzlich eingeladen.

Karneval 2018

Nicht vergessen: Am Samstag, 3. Februar 2018, findet unsere große öffentliche Karnevalsparty im Vereinslokal Mutter Stuff statt!

Beginn ist um 20:11 Uhr. Für die passende Stimmung im Saal wird DJ Andreas Büscher mit aktueller Musik und Karnevalshits sorgen.

Ein Höhepunkt des Abends wird die Kostümprämierung gegen Mitternacht sein, bei der die schönsten und originellsten Kostüme, Einzelpreise, Paar- und Gruppenpreise erhalten.

Im Verlauf des Abends wird auch das aktuelle Prinzenpaar der Stadt Werne, Roland I. und Bente I. samt seinem Gefolge erwartet.

Ergebnisse vom dritten Schießen

| Winfried Vorbeck

Am vergangenen Sonntag hatten die Nierstenholzer Schützen erneut die Gelegenheit, um Schießauszeichnungen zu schießen. Bester Schütze des Tages war Stephan Kretschmann mit 99 Ringen.

Die erreichten Schießauszeichnungen werden während der Vorübung am 11. August überreicht.

Winterwanderung 2018

Am Samstag, 20.01.2018, veranstalten wir wieder unsere Winterwanderung.

Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Datscha des Schlosses Nordkirchen. Nach der Wanderung findet gegen 19 Uhr im Vereinslokal Mutter Stuff ein Grünkohlessen statt.

Anmeldungen und Rückfragen zur Winterwanderung bitte per E-Mail an info@nierstenholz.de oder direkt an unseren 1. Vorsitzenden Stephan Laarmann-Quante.

Ergebnisse vom zweiten Schießen

| Winfried Vorbeck

Auch der zweite Termin beim Nierstenholzer Schützenschnur-Schießen war außerordentlich gut besucht. Die Schießwarte hat die große Anzahl junger Schützenschwestern und -brüder genauso gefallen wie die gut vertretene Anzahl „alter Herren“.

Wegen des großen Andrangs haben sich die Schießwarte mit der Vereinswirtin verständigt, am 14.01.2018 (morgens und abends) einen zusätzlichen Termin anzubieten.

Ergebnisse vom ersten Schießen

| Winfried Vorbeck

Beim ersten Nierstenholzer Schießen um Schießauszeichnungen auf dem neuen Schießstand in der Vereinswirtschaft „Mutter Stuff“ war die Beteiligung wie erhofft sehr gut.

Am kommenden Sonntag (17.12.) haben noch einmal alle Vereinsmitglieder die Möglichkeit, um die Schießauszeichnungen zu schießen, die im Rahmen der Vorübung zum nächsten Schützenfest verteilt werden. Es kann wieder morgens ab 10 Uhr und abends ab 19 Uhr geschossen werden.

Große Vorstandsitzung

Unsere große Vorstandsitzung findet am Freitag, 29.12.2017 um 19 Uhr, bei Mutter Stuff (in Uniform) statt.

Termine für 2018/2019

| Webmaster

Damit ihr schon was in die neuen Kalender eintragen könnt, wurden die Termine für 2018 hinzugefügt und auch schon die Schützenfeste für 2019. 😉

Volkstrauertag 2017

Am Sonntag, 19. November 2017, nehmen wir inkl. Fahnenabordnung an der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag teil.

Treffpunkt ist um 9:45 Uhr auf dem Marktplatz in kompletter Uniform.

Schützenschnurschießen 2017

Wir veranstalten im Dezember unser diesjähriges vereinsinternes Schützenschnurschießen.

Die Termine sind am Sonntag 10. Dezember 2017 von 10-12 Uhr und 19-21 Uhr sowie am Sonntag 17. Dezember 2017 von 10-12 Uhr und 19-21 Uhr.

Biwak 2017

Nicht vergessen: Morgen am 04. November 2017 findet unser diesjähriges Biwak ab 17 Uhr auf der Schützenwiese statt. Morgens treffen wir uns ab 9 Uhr auf der Schützenwiese um das Holz für das abendliche Biwak im Nierstenholzer Wald zu sammeln und die Festwiese herzurichten.

Halloween 2017

Unser Schützenverein lädt am Dienstag 31. Oktober 2017 zur Halloweenparty ein.

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr auf der Schützenwiese. Bei der Feier, auf der vor allem die Kinder im Mittelpunkt stehen, wird es u.a. eine Nachtwanderung (in 2-3 Gruppen) mit einigen gruseligen Überraschungen geben. Es wird um schaurige Kostümierung gebeten. 🎃

Anmeldungen bis zum 28. Oktober 2017 bei Sandra Verfürth.

Oktoberfest 2017

Wir feiern am 30. September wieder unser öffentliches Oktoberfest bei Mutter Stuff.

Plakat Oktoberfest 2017

Zum Beginn um 20 Uhr sind alle Freunde des bayrischen Lebensgefühls willkommen. Natürlich ist ein Erscheinen in Tracht erwünscht.

Timo Büscher regiert die Kinderschützen im Nierstenholz

| Winfried Vorbeck

aus einem Bericht des Westfälischen Anzeigers:

Timo Büscher ist neuer Kinderschützenkönig des Schützenvereins „Am Nierstenholz”. Selbst zwei spontane Regenpausen und ein zäher Styroporvogel konnten den Siebenjährigen nicht aufhalten.

Mit Schuss Nummer 549 brachte er das Tier zu Fall und setzte sich damit gegen sieben Konkurrenten durch, darunter auch der am Samstag noch amtierende Kinderschützenkönig Ben Meier. Auch nach der offiziellen Krönung konnte Timo sein Glück noch gar nicht richtig fassen. „Irgendwie ging auf einmal alles ganz schnell. Es fühlt sich aber gut an, König zu sein”, erzählte er. Gefeiert wurde der Schüler wie ein Großer – mit Parade, Orden, Glückwünschen und einem riesigen Kranz, unter dem er fast verschwand. An seine Seite wählte sich der frischgebackene König Viktoria Laarmann-Quante (9), die ihre große Schwester somit als Königin ablöste.

Ihre Krone musste Franziska Laarmann-Quante (10) am Samstag zwar abgeben, dafür durfte sie ihren Adelsstand als Mitglied von Timos kleinem Hofstaat behalten. Mika Kretschmann, Marie Schürmann und Laura Verfürth vervollständigen den neuen Hofstaat.

Kinderschützenfest

Für das amtierende Kinder-Königspaar Ben Meier und Franziska Laarmann-Quante werden Nachfolger gesucht.

Am Freitag 01. September, treffen sich die Kinder um 16:30 Uhr zum Birken holen und verteilen diese auf der Schützenwiese. Der Abschluss findet ebenfalls auf der Schützenwiese statt.

Am Schützenfesttag (02. September) bauen die Eltern ab 9 Uhr die Spielgeräte auf dem Festplatz auf.

Um 13 Uhr heißt es dann für Kinder, Spielmannszug und Schützen in Uniform Antreten am Kohuesholz. Unter dem Kommando des Kinderhauptmanns Timo Büscher wird das Königspaar Ben Meier und Franziska Laarmann-Quante abgeholt. Um 14:30 Uhr beginnt der große Festumzug durch die Bauernschaft. Das Vogelschießen beginnt um 15 Uhr. Gegen 18 Uhr soll der neue Kinderkönig oder die Kinderkönigin feststehen und die Proklamation stattfinden.

Am Sonntag 03. September ab 15 Uhr, findet der Familiennachmittag auf der Schützenwiese statt.

Der Abbau des Festzeltes ist am Montag 04. September um 17 Uhr.

Sommerpause beendet!

Unsere Sommerpause wird am Freitag beendet. Dann besuchen um 19:45 Uhr unser Kaiserpaar Frank und Anja Büscher mit ihren Schützen den Festball des Schützenvereins Baaken.

Am nächsten Tag geht es direkt mit dem Besuch des Vogelschießens weiter. Treffpunkt ist die Vogelstange im Stadtwald um 11:30 Uhr.

Weiterhin findet am darauffolgenden Wochenende (02. und 03. September) das Kinderschützenfest statt.

Es sind noch einige Vorbereitungen zu treffen und aus diesem Grund lädt der Vorstand alle Organisatoren zur Vorstandssitzung am Montag, 28.07 um 19 Uhr nach „Mutter Stuff“ ein.

Für alle Mitglieder gilt es dann am Mittwoch ab 17 Uhr das Zelt aufzubauen und die Schützenwiese herzurichten.

Termine Schützenfest Baaken

Hier die genauen Termine vom Schützenfest Baaken:

Festball
Freitag, 25.08.2017, 20:00 Uhr
Vogelschießen
Samstag, 26.08.2017, 11:30 Uhr

Einladung zum Kinderschützenfest und Familiennachmittag

Zu unserem diesjährigen Kinderschützenfest und Familiennachmittag auf der Nierstenholzer Schützenwiese am Samstag, 02.09.2017 und Sonntag, 03.09.2017, laden wir alle Kinder mit ihren Eltern herzlich ein.

Details über das Festprogramm und den Kostenbeitrag entnehmt bitte der Einladung (PDF 404KB).

PHP7 und HTTPS

| Webmaster

Die Webseite ist jetzt über HTTPS erreichbar und verwendet PHP7 bei 1&1. Augenscheinlich klappt noch alles! 😉

Termine der nächsten Schützenfeste

Hier die Termine der nächsten Vogelschießen und Festbällen, an denen wir teilnehmen.

Frohsinn 07 (Vogelschießen)
Sonntag, 04.06.2017, 11 Uhr, Dornberg
Netteberge (Festball)
Samstag, 10.06.2017, 20 Uhr, Festhalle Klähr
Holthausen (Festball)
Sonntag, 18.06.2017, 20 Uhr
Holthausen (Vogelschießen)
Montag, 19.06.2017, 11 Uhr, Festplatz
Bürgerschützen (Vogelschießen)
Samstag, 01.07.2017, 12 Uhr, Saline

Fahrradtour der Nierstenholzer Frauen

Am Samstag, 13.Mai 2017, veranstaltet unser Schützenverein eine Fahrradtour. Beginn der Tour, die vom Kaiserpaar Frank und Anja Büscher organisiert wird, ist um 14 Uhr auf der Schützenwiese.

Ziel und Abschluss der Tour ist das Schloss Nordkirchen, wo neben einem Kaffeetrinken auch die Möglichkeit zum Kegeln besteht. Eingeladen sind alle Nierstenholzer Schützenschwestern sowie die Ehefrauen und/oder Freundinnen der Vereinsmitglieder. Zum Abschluss am Schloss Nordkirchen sind auch die Partner der teilnehmenden Frauen herzlich eingeladen.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Rückmeldung der teilnehmenden Personen bei Frank Büscher oder Anja Büscher gebeten.

Ergebnisse der Mitgliederversammlung

Am 9. April 2017 hatten wir die jährliche Palmsonntagversammlung mit Offizierswahlen. Hier die Veränderungen:

Stellvertretender Geschäftsführer:
Stefan Arndt (für Andreas Bruland)
Ersatz-Fahnenoffizier:
Thomas Jung (für Martin Schilling)
Schießwart:
Dirk Heckmann (für Christoph Dellwig)
Neuer Termin:
Radtour der Damen des Vereins am Samstag, 13.05.2017, 14 Uhr ab Schützenwiese.
Ziel und Abschluss; Schloss Nordkirchen (mit Kaffeetrinken und der Möglichkeit zum Kegeln)

Palmsonntag-Versammlung

Nicht vergessen: Am Palmsonntag, 09. April 2017, um 20 Uhr haben wir unsere Mitgliederversammlung im Vereinslokal „Mutter Stuff“.

Hier die Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bekanntgabe der Tagesordnung
  3. Verlesen der letzten Protokolle
  4. Offizierswahlen
    1. Oberst
    2. Major
    3. Hauptmann
    4. Feldwebel
    5. Adjutant (wird vom Oberst ernannt)
    6. Fahnenoffiziere
    7. Kanoniere
    8. Stabsarzt
    9. Apotheker
    10. Schießwarte
    11. Platzwarte
    12. Webmaster
    13. Wahl eines stellv. Geschäftsführers
  5. Termine 2. Halbjahr und Ausmärsche 2017
  6. Kinderschützenfest 2017
  7. Bericht der Schießwarte
  8. Verschiedenes

Damenpreisschießen am Samstag fällt aus

Das für Samstag, den 04.03.2017, angesetzte Damenpreisschießen fällt leider aus. Das amtierende Kaiserpaar Frank und Anja Büscher organisiert z.Z. eine alternative Veranstaltung für die Damen des Vereins.

Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Nierstenholz trauert um Heinrich Kohushölter

Wir traueren um Heinrich Kohushölter, der am vergangenen Freitag verstorben ist.

Heinrich Kohushölter war 50 Jahre Mitglied und von 1973 bis 1975 Schützenkönig des Schützenvereins.

Nierstenholzer feiern Karneval

Am Samstag, 18. Februar 2017, findet unsere große öffentliche Karnevalsparty im Vereinslokal Mutter Stuff statt.

Beginn ist um 20:11 Uhr. Für die passende Stimmung im Saal wird DJ Andreas Büscher mit aktueller Musik und Karnevalshits sorgen.

Ein Höhepunkt des Abends wird die Kostümprämierung gegen Mitternacht sein, bei der die schönsten und originellsten Kostüme, Einzelpreise, Paar- und Gruppenpreise erhalten.

Im Verlauf des Abends wird auch das aktuelle Prinzenpaar der Stadt Werne, Jörg I. und Sarah I. samt seinem Gefolge erwartet.

Trauer um Irmgard Lunemann

Wir trauern um Irmgard Lunemann, die am vergangenen Mittwoch verstorben ist. Irmgard Lunemann war von 1971 bis 1973 Schützenkönigin des Schützenvereins.

Winterwanderung

Am Samstag, 28.01.2017, veranstalten wir wieder unsere Winterwanderung.

Treffpunkt ist um 13 Uhr bei Ralf Thöne (Selmer Straße 105). Nach der Wanderung findet gegen 18 Uhr im Vereinslokal Mutter Stuff ein Grünkohlessen statt.

Anmeldungen und Rückfragen zur Winterwanderung bitte per email an info@nierstenholz.de oder direkt an unseren 1. Vorsitzenden Stephan Laarmann-Quante.

Ergebnisse der Generalversammlung

Hier die Ergebnisse der Generalversammlung 2017:

Neuwahlen

  • Erwin Josef Jorden (Vereinswirt)
  • Henry Kohlmeier (1. Kassenprüfer)
  • Paul Büscher (2. Kassenprüfer)

Wiederwahlen

  • Florian Olschewski (Stellv. Pressesprecher)
  • Ralf Thöne (Geschäftsführer)
  • Stephan Laarmann-Quante (1. Vorsitzender)
  • Thomas Ogonek (2. Vorsitzender und Pressesprecher)

Die Wahl des stellv. Geschäftsführers wird aus diversen Gründen auf der Mitgliederversammlung im April vertagt.